Das Goldene Zeitalter niederländischer Malerei

Das Goldene Zeitalter niederländischer Malerei

Mit dem Einzug der auserlesenen Kollektion aus dem Museum Briner und Kern erfuhren die Bestände des Kunst Museums Winterthur einen bedeutenden Zuwachs an Altmeister-Malerei des niederländischen Barocks. In ihrem breitgefächerten Reichtum an Künstlern, Stilen und Gattungen brachte diese glanzvolle Epoche Werke hervor, deren Brillanz noch heute zu bezaubern vermag. Die Malerei von Pieter Claesz. steht stellvertretend für die Gattung des Stilllebens und für die barocke Auffassung der Vanitas. Weltlicher geben sich die Maler von bäuerlichen oder bürgerlichen Genreszenen, die mit Gemälden von Adriaen von Ostade, Rembrandt und Pieter de Hooch würdig vertreten sind. Auch die Landschaftsmalerei in all ihren Ausprägungen – von Seestücken, Wasserfällen bis zu italienischen Idyllen – bildet eine umfassende Werkgruppe, u.a. mit Werken von Willem van de Velde, Jacob van Ruisdael und Jan Both. Daneben finden sich repräsentative Bilder der Historien- und Porträtmalerei, etwa von Pieter Lastmann oder Samuel van Hoogstraten.

Teilen
Ausstellung

HEUTE
10:00 - 17:00 Uhr
Di bis So

Eintritt 19.–
ermässigt 15.–

Adresse

Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten
Stadthausstrasse 6
8400 Winterthur

Links

kmw.ch

Mi 16. Okt

Do 17. Okt

For Sama

For Sama

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Fr 18. Okt

Erde

Erde

Film

17:30 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Sa 19. Okt

Trust

Trust

Film

17:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

OLEANNA

OLEANNA

Theater

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

B-Side Disco

B-Side Disco

Party

23:00 - 04:00 Uhr, CHF 15
Albani Music Club Winterthur

So 20. Okt

Erde

Erde

Film

11:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

OLEANNA

OLEANNA

Theater

14:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

Mo 21. Okt

Di 22. Okt

For Sama

For Sama

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Trust

Trust

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Mi 23. Okt