QOTSA

Queens of the Stone Age - Like Clockwork

Eine neue QOTSA-Platte als Albumtipp vorzustellen, ist auf den ersten Blick nicht sonderlich innovativ. Doch die Chancen standen gut, dass es diese Platte gar nie geben würde oder ich sie mir zumindest nie angehört hätte. Zu uninteressant war diese Band nach ihren ersten drei grossartigen Alben geworden

Gut ist es anders gekommen. Nicht die hochkarätige Gästeschar steht auf «…Like Clockwork» im Mittelpunkt, sondern das, um was es bei den Queens im Grunde schon immer ging: Josh Homme. Ein Album voller musikalischer Perlen, von einem Mann, der niemandem mehr etwas beweisen muss, der neuerdings gerne mal ein paar Gänge zurückschaltet und gerade dadurch zu sich selber und zu einer ganz neuen Intensität findet.

 

Michael Breitschmid ist Programmmacher im Salzhaus.

Primitive and Deadly
Album: Primitive and Deadly
Hör mal

In einer atmosphärischen Umgebung, in der sich das stimmungsvolle Versprechen der letzten Studioalben erneut entfaltet, fügt Earth mit dem neuen Album «Primitiv and Deadly» einen traumhaften,…

Live in Atlanta
Album: Live in Atlanta
Hör mal

Lucero ist eine Band, die sich hierzulande leider noch keiner grossen Popularität erfreuen kann. In Los Angeles oder New York hingegen füllen diese Amerikaner die grossen Clubs gleich drei Abende…

Special Lunacy
Album: Special Lunacy
Hör mal

Die Karriere von Tim «Timebomb» Armstrong ist an einem Punkt angelangt, an dem er sich alles erlauben kann. Diesem Gefühl kann man sich nicht verwehren, wenn man seine Songs anhört und sich ein wenig…

Millions Of Pieces
Album: Millions Of Pieces
Hör mal

Meistens läuft bei mir im Linas ja das «Radio Paradise» – eigentlich fast immer. Und wenn es meinen Gästen zu langweilig wird, erstellen sie selber Playlists auf Spotify.