A Polar Year

A Polar Year

Film von Samuel Collardey mit Anders Hvidegaard, Gert Jonathansen, Asser Boassen, Thomasine Jonathansen u.a.
F 2018, DCP, OV/d/f, 94', ab 10 J.

Der 29-jährige Däne Anders wählt für seinen ersten Einsatz als Lehrer eine Schule in Tiniteqilaaq aus, einer abgelegenen 80-Seelen-Gemeinde in Ostgrönland. Entgegen seinen Erwartungen wird er nicht mit offenen Armen empfangen. Mit Beharrlichkeit, Humor und einer Portion Wut im Bauch macht er sich daran, die kulturellen Hindernisse zu überwinden. 

Samuel Collardey hat einige Erfahrungen damit, Dokumentarisches mit fiktionalen Elementen zu verbinden. «A Polar Year» ist sein vierter Film, in dem er neben der Regie auch als Chefkameramann verantwortlich zeichnet. Die Aufnahmen mit Schlittenhunden, auf der Jagd, beim Bau eines Iglus, um einen Schneesturm zu überstehen, oder von den funkelnden Polarlichtern sind atemberaubend. Der mit fiktionalen Elementen durchsetzte Dokumentarfilm gewährt einen faszinierenden Blick auf das gegenwärtige Leben der Inuit, rückt manches Klischee zurecht und fängt die majestätische Landschaft Grönlands mit grandiosen Bildern ein.

Bis 1979 war Grönland eine Kolonie Dänemarks. Heute ist Grönland ein autonomer Bestandteil Dänemarks mit eigenem Parlament und eigener Regierung. Lediglich Aussen- und Verteidigungspolitik sind in dänischer Verantwortung. Die Sprache der Inuit, Kalaallisut, wurde erst 2009 zur Landessprache.Im Film ist das starke Misstrauen der Grönländer gegenüber den Dänen spürbar. Für «A Polar Year» reiste Collardey über ein Jahr lang immer wieder nach Tiniteqilaaq – auf diesen Erlebnissen beruht der Film.

Teilen
Film

So 17. Feb 14:00 Uhr

Eintritt 16.–
AHV/Studierende 13.–

Adresse

Kino Cameo
Lagerplatz 19
8400 Winterthur

Sa 16. Feb

Nilsa

Nilsa

Konzert

21:00 Uhr
Kellerbar s’Gwölb Winterthur

Sibel

Sibel

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

So 17. Feb

The Raft

The Raft

Film

11:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Reality Check

Theater

13:00 - 14:00 Uhr
Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus Winterthur

Pop-up Werkstatt

Pop-up Werkstatt

Theater

13:45 - 16:30 Uhr
Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus Winterthur

Mo 18. Feb

Di 19. Feb

Rafiki

Rafiki

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Reality Check

Theater

18:30 - 19:30 Uhr
Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus Winterthur

Sol Gabetta

Sol Gabetta

Konzert

19:30 - 21:15 Uhr/95/85/60/45
Stadthaus Winterthur Winterthur

Mi 20. Feb

Effi Briest

Effi Briest

Theater

20.00 Uhr, CHF 30/15
Zimmer-Theater Ariane Winterthur

Ceci est une pipe

Theater

12:15 - 13:00 Uhr
Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthaus Winterthur

Das Karussell

Das Karussell

Theater

14:30 Uhr/12-17
Figurentheater Winterthur Winterthur

Do 21. Feb

humanoid

humanoid

Kinder

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

humanoid

humanoid

Theater

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

Jenny

Jenny

Konzert

20.15 Uhr
Esse Musicbar Winterthur

Fr 22. Feb

Effi Briest

Effi Briest

Theater

20.00 Uhr, CHF 30/15
Zimmer-Theater Ariane Winterthur

Das Bootshaus

Das Bootshaus

Theater

20:15 Uhr/16-32
Figurentheater Winterthur Winterthur

Marram

Marram

Konzert

21:00 Uhr
Kellerbar s’Gwölb Winterthur

Thirtylicious

Thirtylicious

Party

21:30 Uhr/20.– inkl. Garderobe
Salzhaus Winterthur

Steibi FM

Steibi FM

Party

23:00 - 04:00 Uhr, CHF 10
Albani Music Club Winterthur

Sa 23. Feb

Effi Briest

Effi Briest

Theater

20.00 Uhr, CHF 30/15
Zimmer-Theater Ariane Winterthur

Body Heat

Body Heat

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

humanoid

humanoid

Theater

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

humanoid

humanoid

Kinder

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

Das Bootshaus

Das Bootshaus

Theater

20:15:00 Uhr/16-32
Figurentheater Winterthur Winterthur

Par-ti-kel

Par-ti-kel

Party

23:00 - 04:00 Uhr, CHF 15
Albani Music Club Winterthur