Stadtspaziergang

Stadtspaziergang
Gegen kapitalistische Aufwertung in Winterthur und anderswo

Stadtspaziergang zur Wohnkrise "Eine andere Stadt ist möglich - wenn wir uns gegen Aufwertung und Vertreibung organisieren!"

Im Rahmen der Housing Action Days und als Auftakt zur Mobilisierung zum revolutionären 1. Mai lädt die IGBBSL gemeinsam mit dem Antikapitalistischen Bündnis Winterthur zu einem Stadtspaziergang ein.

Es werden Orte besucht, die für Gentrifizierung, für die Wohnkrise, für den Widerstand gegen Aufwertung und Vertreibung exemplarisch sind.
Diverse Gruppen werden Redebeiträge halten zu den verschiedenen Aspekten des Kampfes um die Stadt, um günstigen Wohnraum und gegen die Repression gegen die kämpferischen Bewohner:innen und zum Problem der Profitlogik. Am Ende wird ein Wohnzimmer installiert in dem wir gemütlich gemeinsam Abendessen können.

Teilen
Diverses

Sa 6. Apr 15:00 Uhr

Adresse

Kesselhausplatz
Zürcherstrasse 1
8400 Winterthur

Fr 19. Apr

Carpet Diem

Carpet Diem

Theater

20:00 Uhr, CHF 30/20/15/10
Theater am Gleis Winterthur

Sa 20. Apr

Carpet Diem

Carpet Diem

Theater

, CHF 30/20/15/10
Theater am Gleis Winterthur

90s are now

90s are now

Party

22:00 Uhr/15.–/CHF 7.50
Salzhaus Winterthur

So 21. Apr

Ruhe

Film

19:30 Uhr, CHF 12/8
Kino Nische Winterthur

Mo 22. Apr

Theatersport

Theatersport

Theater

20:00 Uhr, CHF 25/20/15/12
Theater am Gleis Winterthur

Lamb

Lamb

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Di 23. Apr

Tillsammans

Tillsammans

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Mi 24. Apr

Wolke

Wolke

Kinder

15:00 Uhr, CHF 20/10
Theater am Gleis Winterthur

Do 25. Apr

Tüftelspass

Kinder

14:00 - 15:00 Uhr
Stadtbibliothek Winterthur

wilderbluescht

wilderbluescht

Konzert

20:00 Uhr, CHF 30
Schlosshalde Mörsburg Winterthur

Fr 26. Apr

Poor Things

Poor Things

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur