Rafiki

Rafiki

Film von Wanuri Kahiu mit Samantha Mugatsia, Sheila Munyiva, Jimmi Gathu, Nini Wacera u.a.
K 2018, DCP, OV/d/f, 82', ab 14 J.

Kena und Ziki sind zwei lebensfrohe Teenager aus dem kenianischen Nairobi, die sich gern kunterbunt kleiden und den Alltag gemeinsam geniessen. Da ihre Väter in der Lokalwahl als Politiker gegeneinander antreten, sollten sie Abstand voneinander halten. Doch die beiden Freundinnen treffen sich weiterhin und verlieben sich ineinander, obwohl dies das Gesetz in Kenia verbietet. Erst kümmern sie sich einen Deut darum, doch bald müssen sie schmerzhaft erfahren, dass der Weg für ihre Liebe länger als erwünscht sein wird. Eine ansteckend frisch erzählte Liebesgeschichte. 

«Das neueste Werk ‹Rafiki› von Wanuri Kahiu ist nicht nur der erste ostafrikanische Beitrag in Cannes, sondern darf sich auch in eine illustre Reihe von Werken einreihen, die im eigenen Land verboten sind. Denn Homosexualität – egal ob in Ausübung oder nur Darstellung – ist in Kenia verboten. Und genau deshalb arbeitet sich Wanuri Kahiu auch an diesem Thema ab, wissend, dass dies zu grossen Problemen und Kontroversen führen wird. Doch Kahiu ist keine, die solche politischen Minenfelder scheut. Vielmehr gehört sie zu einer Gruppe Filmemacher*innen, die den Humanismus, das Gemeinsame, das Afrofuturistische suchen und mit Film als Mittel progressive Entwicklungen anstreben. Ubuntu – also Menschlichkeit, Nächstenliebe, Gemeinsinn als afrikanische Philosophie und Tradition ist wohl das Stichwort schlechthin, mit dem sich Kahius politisches Bewusstsein zusammenfassen lässt. Und genau hier reiht sich ‹Rafiki› unabhängig von seinem Thema in das weitere Œuvre der Regisseurin ein.» (Beatrice Behn, Kino-Zeit.de)

Wanuri Kahiu hat in ihrer Heimat einen wichtigen Etappensieg erreicht: «Rafiki» darf eine Woche lang in einem Kino in Kenia gezeigt werden; dadurch erfüllt er die Voraussetzungen, um in das Rennen für den Oscar für den besten fremdsprachigen Film zu gehen.

Teilen
Film

Di 19. Feb 18:00 Uhr

Eintritt 16.–
AHV/Studierende 13.–

Adresse

Kino Cameo
Lagerplatz 19
8400 Winterthur

Mi 24. Apr

Free Solo

Free Solo

Film

19:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Session Room

Session Room

Musik

20:00 - 24:00 Uhr
Albani Music Club Winterthur

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

Do 25. Apr

Ray & Liz

Ray & Liz

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Vielseitig

Vielseitig

Musik

20.00 Uhr, CHF 25
Gasthaus Schlosshalde Winterthur

Shiraz

Shiraz

Film

20:30 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

Fr 26. Apr

Curling

Curling

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Reset

Party

19:00 Uhr, CHF 15
Kraftfeld Winterthur

Gisela Horat

Gisela Horat

Konzert

20:00 Uhr
Dimensione Bistro Bar Café Winterthur

Roma

Roma

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Thirtylicious

Thirtylicious

Party

21:30 Uhr/20.– inkl. Garderobe
Salzhaus Winterthur

Stache House

Stache House

Party

23:00 - 06:00 Uhr, CHF 20.-
Kornhaus Winterthur

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

Sa 27. Apr

DANA (CH)

DANA (CH)

Konzert

20:00 Uhr
Bloom – Hör Bar Winterthur

Mid90s

Mid90s

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Impro-Labor

Impro-Labor

Theater

20:15 Uhr, CHF 20/10
Theater am Gleis Winterthur

Dana (CH)

Dana (CH)

Konzert

20:30 Uhr
Bloom – Hör Bar Winterthur

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

So 28. Apr

Free Solo

Free Solo

Film

19:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

Mo 29. Apr

Di 30. Apr

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

Mi 1. Mai

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur