Les dépossédés (Bittere Ernte)

Les dépossédés (Bittere Ernte)

Film von Mathieu Roy mit
CH 2018, DCP, OV/d, 76', ab 16 J.

In der von der industriellen Landwirtschaft beherrschten Welt, gehören die Menschen, die Lebensmittel produzieren, zu den schlecht bezahltesten überhaupt. «Bittere Ernte» rückt eine humanitäre Katastrophe in den Mittelpunkt, die rund die Hälfte der Weltbevölkerung betrifft, aber kaum je in unser kollektives Bewusstsein dringt: Die Situation der Bauern, die zwar Nahrungsmittel produzieren, aber meist selber nicht genug haben, um sich zu ernähren. Betroffen ist rund die Hälfte der Weltbevölkerung. Der Dokumentarfilm ergründet die Mechanismen, welche die Landwirt*innen in einen Teufelskreis aus Verzweiflung, Verschuldung und Enteignung treiben. Er zeigt Zusammenhänge auf, die auf unser Wirtschaftssystem, aber auch auf die Schweiz als Sitz bedeutender agrochemischer Unternehmen und Knotenpunkt des Lebensmittelhandels verweisen.

Fr, 16. November, 20.15 Uhr: Begrüssung und kurze Einführung von Eva Koller, Public Eye Winterthur. Nach dem Film Gespräch mit Carla Hoinkes (Fachmitarbeiterin Landwirtschaft, Public Eye) und Matthias Zürcher (Landwirtschaftsschule Strickhof Wülflingen), anschliessend Apéro.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Kino Cameo und Public Eye.

Teilen
Film

Fr 16. Nov 20:15 Uhr

Eintritt 16.–
AHV/Studierende 13.–

Adresse

Kino Cameo
Lagerplatz 19
8400 Winterthur

Do 18. Jul

Fr 19. Jul

Steibi FM

Steibi FM

Party

23:00 - 04:00 Uhr, CHF 10
Albani Music Club Winterthur

Sa 20. Jul

WINTI LÖV

WINTI LÖV

Party

00:00 - 05:00 Uhr, CHF 15.-
Kornhaus Winterthur

So 21. Jul

Mo 22. Jul

Di 23. Jul

Rich Kids

Rich Kids

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 19/15
Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten Winterthur

Mi 24. Jul

Do 25. Jul