Eichhörnchen

Eichhörnchen

Das europäische Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) kennen wir alle als herziges, oft sichtbares und allseits bekanntes Tier. Es ist allgegenwärtig in Bilderbüchern, Dekorgegenständen und Werbefilmen. Die meisten Schweizer haben in ihrem Leben schon einmal ein Eichhörnchen gesehen. Doch die Lebensweise der vermeintlich bekannten Tierart ist recht unbekannt. Das Team des Naturmuseums ist fasziniert von der Anpassungsfähigkeit des Eichhörnchens. Diese Faszination möchte das Team des Naturmuseums den Besuchern und Besucherinnen weitergeben und die wunderbare Anpassung dieser Tierart an verschiedenste Lebensräume zeigen.

Der Hauptaufenthaltsort eines Eichhörnchens ist die Baumkrone. Hier bewegt es sich mit einer kaum übertroffenen Geschicklichkeit. In einem Kobel, einer Nestkugel, schläft das Eichhörnchen und zieht auch seine Jungen auf. Besucher und Besucherinnen können von einem begehbaren Kobel aus durch eine Art Fernrohre in die Baumkronen ausserhalb des Kobels schauen.

Teilen
Ausstellung

HEUTE
So 23. Sept bis
So 5. Mai
10:00 - 17:00 Uhr
Di bis So

Eintritt 5.–
ermässigt 3.–

Mi 17. Okt

Zugvägel

Zugvägel

Kinder

14:30 Uhr, CHF 17/12
Figurentheater Winterthur Winterthur

Do 18. Okt

Dogman

Dogman

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Steibistübli

Steibistübli

Diverses

20:00 - 23:00 Uhr
Albani Music Club Winterthur

PLOiNK!

PLOiNK!

Konzert

20.15 Uhr
Esse Musicbar Winterthur

Fr 19. Okt

Dogman

Dogman

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Sa 20. Okt

Trio Adami

Trio Adami

Konzert

11:00 - 11:30 Uhr
Villa Sträuli Winterthur

Kreationen

Kreationen

Tanz

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

So 21. Okt

Mo 22. Okt

Di 23. Okt

Kreationen

Kreationen

Tanz

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur

Mi 24. Okt

Vogel flieg

Kinder

14:00 - 16:30 Uhr, CHF 30/15
Figurentheater Winterthur Winterthur

Kreationen

Kreationen

Tanz

19:30 Uhr
Theater Winterthur Winterthur