Finissage: fructuoso/wipf – Let's talk about Bild

Finissage: fructuoso/wipf – Let's talk about Bild
mit Grillfest

«Let’s talk about Bild» betiteln fructuoso/wipf ihre Ausstellung im oxyd. Das Arbeiten am Typus Bild, das hinterfragen dessen, was ein Bild ausmacht, was es sein kann oder auch leisten kann oder soll, beschäftigt das Künstlerduo seit dem Beginn ihrer Zusammenarbeit. Ihr «Bilderdenken» schöpft aus den unterschiedlichsten Quellen und versucht wenig bis nichts auszuschliessen. Alles war schon da, was neu geschaffen wird ist mehr ein verwerten, neu zusammensetzen oder interpretieren denn ein «erfinden» im klassischen Sinn. Bei fructuoso/wipf trifft der Alltag auf den Kult, die klassische Malerei auf das Fertigmöbel oder das Abgeschmackte auf die Schönheit. Entstanden ist ein lustvoller, anspielungsreicher Parcours, der anregt, vielleicht auch mal aufregt, aber immer wieder zum Denken anhält und uns auch schmunzeln lässt.

Grundlage der Arbeit von fructuoso/wipf sind die Malerei und die Fotografie, wobei das Installative einen immer gewichtigeren Teil einzunehmen beginnt. Für die Ausstellung im oxyd gehen die Künstler noch einen Schritt weiter. Bausteine, Elemente der Ausstellung entstehen im Atelier, der Bezug zum Ausstellungsraum bleibt jedoch zentral, vor Ort werden die Arbeiten fertig gestellt, fügen sich zusammen. Mit The Great Spectator haben sie eine installative Wandmalerei geschaffen, die sich über Wand, Boden und Decke ausbreitet und bis zur gegenüberliegenden Videoinstallation greift. In der Installation Parcours (On Hold) (2018) kommt der Befragung des Raumes – nicht nur im Bild, sondern vielmehr vor dem Bild, zwischen Betrachter und Bild – ein gewichtiger Stellenwert zu.

Die Ausstellung im oxyd ist die erste institutionelle Einzelausstellung des Künstlerduos fructuoso/wipf. Rubén Fructuoso (*1987 in Schaffhausen, lebt in Beringen) und Beat Wipf (*1982 in Wildensbuch, lebt in Winterthur und Schaffhausen) arbeiten seit 2012 als Künstlerduo fructuoso/wipf in Neuhausen a.Rhf..

Teilen
Diverses

Sa 14. Jul 16:00 Uhr

Eintritt kostenlos

Adresse

Oxyd Kunsträume
Wieshofstrasse 108
8408 Winterthur

Do 20. Sept

Fr 21. Sept

Girls' Night

Girls' Night

Kinder

17:45 - 20:15 Uhr
Stadtbibliothek am Kirchplatz Winterthur

Comebuckley

Comebuckley

Musik

20:00 Uhr
Dimensione Bistro Bar Café Winterthur

Der Fall Hamlet

Der Fall Hamlet

Theater

20:15 Uhr, CHF 32/16
Figurentheater Winterthur Winterthur

Ex Machina

Ex Machina

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Cuba meets Switzerland

Cuba meets Switzerland

Konzert

20:00 Uhr, CHF 50/36/26 CHF, Studenten/IV 50% Ermässigung
Kongress- und Kirchgemeindehaus Winterthur

Sa 22. Sept

Der Fall Hamlet

Der Fall Hamlet

Theater

20:15 Uhr, CHF 32/16
Figurentheater Winterthur Winterthur

trio arsis

trio arsis

Konzert

11:00 Uhr, CHF Eintritt 30 Franken, ermässigt (Legi) 20 Franken, Kinder bis 16 Jahre gratis
Altes Stadthaus Winterthur

So 23. Sept

Mo 24. Sept

Ex Machina

Ex Machina

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Di 25. Sept

Jane

Jane

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Mi 26. Sept

Do 27. Sept

Steibislam

Steibislam

Literatur

20:00 Uhr
Albani Music Club Winterthur

Figlia mia

Figlia mia

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur