La scomparsa di mia madre

La scomparsa di mia madre

Film von Beniamino Barrese mit
Italien 2019, DCP, I/d, 96', ab 16 J.

Benedetta Barzini ist 75 Jahre alt und hat mit ihrem früheren Leben abgeschlossen. Ihr Sohn Beniamino, seit seiner Kindheit mit einer Kamera in der Hand, ist seit jeher fasziniert von ihr. Als er eines Tages in den alten Sachen seiner Mutter wühlt, entdeckt er eine ihm unbekannte Person: Seine Mutter war nicht nur Fotomodell von internationalem Ruhm und verkehrte mit Andy Warhol oder Salvador Dali, sondern war auch engagierte Feministin und Journalistin. Beniamino versucht ihr Wesen in einem Film einzufangen und endlich das Rätsel um die Identität seiner Mutter zu lösen. Kein einfaches Unterfangen, denn die Dreharbeiten werden zu einem wahren Tauziehen zwischen Mutter und Sohn. Benedetta widersetzt sich dem Blick der Kamera, stellt sich und andere in Frage und besteht auf dem Recht, über ihr Bild zu entscheiden. Ein faszinierendes Portrait über eine aussergewöhnliche Frau und eine komplexe Mutter-Sohn Beziehung.

Teilen
Film

Sa 5. Dez 18:00 Uhr

Eintritt 16.–
AHV/Studierende 13.–

Adresse

Kino Cameo
Lagerplatz 19
8400 Winterthur

Di 19. Jan

Kinderwerkstatt

Kinderwerkstatt

Theater

16:45:00 - 18:30:00 Uhr
Figurentheater Winterthur Winterthur

Mi 20. Jan

Do 21. Jan

Fr 22. Jan

Sa 23. Jan

So 24. Jan

Mo 25. Jan

Di 26. Jan

Kinderwerkstatt

Kinderwerkstatt

Theater

16:45:00 - 18:30:00 Uhr
Figurentheater Winterthur Winterthur