Internationaler Wettbewerb Vi: Talk to Me

Internationaler Wettbewerb Vi: Talk to Me

Film von mit


«Al-Maw'oud» («The Promised»)
Ahmed Elghoneimy / Ägypten 2020 / 18' 25'' / Farbe / Arabisch / en UT
In und um die Ruinen von Al Fustat in Kairo brodelt es zwischen den Regierungsbeamten, die die historische Stätte bewachen, und den Bewohnern einer nahegelegenen Siedlung. Die lokale Bevölkerung versteht die historische und politische Bedeutung des Ortes nicht und zieht mit ihrem unbefugten Betreten den Zorn der Wächter auf sich.

«Inflorescence»
Nicolaas Schmidt / Deutschland 2020 / 8' 0'' / Farbe / Englisch / ohne UT
Wieder Herbst auf dem Planeten Erde. Rosarote Rosenblüten halten zusammen in stürmischen Zeiten und ertragen die Unruhe des ewigen Gewitters. Eine romantisch-konzeptuelle Gutenacht-Fabel von Widerstand und Redundanz. Vereinen wir uns zum Blütenstand!

«In the Hands of Puppets»
Sarah Deboosere/Charles Blondeel / Belgien 2020 / 9' 35'' / Farbe / Englisch / ohne UT
Eine computeranimierte Handpuppe spricht mit künstlichen Identitäten über deren Gefühle. Der Kurzfilm basiert auf Interviews mit PatientInnen und Pflegepersonal einer psychosozialen Klinik und bietet einen Ausblick auf mögliche künftige Beziehungen mit künstlicher Intelligenz im Pflegebereich.

«A Passage»
Felix Kalmenson/Rouzbeh Akhbari / Armenien 2019 / 16' 57'' / Farbe / Farsi, Russisch, Armenisch, Chinesisch / en UT
Eine hybride visuelle Untersuchung in den Tälern der südarmenischen Meghri-Region. Die legendäre Eisenbahn zwischen Jerewan und Baku fiel einer «freien Wirtschaftszone» zum Opfer. Der Film erörtert Neoliberalismus und Mythos.

«Phoenix»
Zhong Su / China 2020 / 7' 27'' / Farbe / ohne Dialog  / ohne UT
Der Animationsfilm wirft einen verstörenden Blick auf historische und kulturelle Artefakte irgendeiner Zeit in der Zukunft. Die CGI-Bilder evozieren eine «Post-Internet»-Stimmung und betonen die Sinnlosigkeit des Vergnügens und die Gewissheit des Todes.

«The Fantastic»
Maija Blåfield / Finnland 2020 / 29' 59'' / Farbe / Englisch, Koreanisch / en UT
Ehemalige Nordkoreaner erzählen davon, wie sie verbotene ausländische Filme schauten. Wie haben sie sich basierend auf geschmuggelten Spielfilmen die Aussenwelt vorgestellt? In diesem Film ist die Neugier der Nordkoreaner auf die Aussenwelt gerichtet, anstatt umgekehrt, wie es oft der Fall ist.

Teilen
Film

Do 5. Nov 19:30 Uhr

Eintritt 16.–
AHV/Studierende 13.–

Adresse

Kino Cameo
Lagerplatz 19
8400 Winterthur

Mo 23. Nov

Di 24. Nov

Kinderwerkstatt

Kinderwerkstatt

Theater

16:45:00 - 18:30:00 Uhr
Figurentheater Winterthur Winterthur

Bürgerwelten

Bürgerwelten

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 19/16
Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten Winterthur

Mi 25. Nov

Forum Spezial

Forum Spezial

Diverses

19:00 Uhr
Forum Architektur Winterthur Winterthur

Bürgerwelten

Bürgerwelten

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 19/16
Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten Winterthur

Do 26. Nov

Bürgerwelten

Bürgerwelten

Ausstellung

10:00 - 20:00 Uhr, CHF 19/16
Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten Winterthur

Fr 27. Nov

Jazzinteam

Jazzinteam

Konzert

20:15 Uhr
Esse Musicbar Winterthur

Kamikaze

Theater

20:00 Uhr, CHF 30/20
Theater am Gleis Winterthur

Favolacce

Favolacce

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Bürgerwelten

Bürgerwelten

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 19/16
Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten Winterthur

Sa 28. Nov

Archibasso

Archibasso

Konzert

11:00 - 11:30 Uhr
Villa Sträuli Winterthur

Bürgerwelten

Bürgerwelten

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 19/16
Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten Winterthur

So 29. Nov

Bürgerwelten

Bürgerwelten

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 19/16
Kunst Museum Winterthur | Reinhart am Stadtgarten Winterthur

Mo 30. Nov