Der Eingebildete Kranke

Der Eingebildete Kranke
Komödie von Molière

Molières berühmter Komödienklassiker stellt den Hypochonder Argan ins Zentrum, denn er ist krank, schwer krank sogar. Davon ist er genauso überzeugt wie seine Ärzte, die ihm immer mehr Behandlungen verschreiben. Seine Ehefrau drängt ihn angesichts des nahenden Todes, ihr schon einmal ein paar teure Geldgeschenke zu machen. Doch Argan hat die brillante Idee, seine ältere Tochter mit einem dahergelaufenen Arzt zu verheiraten, damit immer medizinisches Fachpersonal im Haus ist.

Am 17. Februar 1673 fand im Pariser Palais Royal die vierte Vorstellung des Stückes «Le Malade imaginaire» statt. Der Theaterdirektor Jean-Babtiste Poquelin, genannt Molière, spielte den Argan. Er liess sich trotz seiner schlechten gesundheitlichen Verfassung nicht dazu überreden, die Vorstellung abzusagen. Der Autor hielt keuchend und hustend bis zum Ende durch, verstarb aber unmittelbar im Anschluss an die Vorstellung noch im Kostüm.

Fotos © Axel J. Scherer

Teilen
Theater

Do 26. Nov 19:30 Uhr

Adresse

Theater Winterthur
Theaterstrasse 2
8400 Winterthur

Fr 30. Jul

Tina

Tina

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Sa 31. Jul

Lacci

Lacci

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

So 1. Aug

Mo 2. Aug

Di 3. Aug

Mi 4. Aug

System Reset

System Reset

Ausstellung

12:00 - 18:00 Uhr, CHF 12/9
Museum Schaffen Winterthur

Do 5. Aug

Padrenostro

Padrenostro

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Naturfundbüro

Naturfundbüro

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

Fr 6. Aug

Tony Driver

Tony Driver

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur