Winterthurer Langfilmtage: Der Himmel über Berlin von Wim Wenders

Winterthurer Langfilmtage: Der Himmel über Berlin von Wim Wenders

«Der Himmel über Berlin» markierte Wenders’ «Heimkehr» und war sein erster Film in Deutschland nach 8 Jahren in den USA. Die Hauptfiguren sind Schutzengel, freundliche unsichtbare Wesen im Trenchcoat, die den Gedanken der Sterblichen zuhören und versuchen, sie zu trösten. Einer von ihnen, Damiel (Bruno Ganz), hat den Wunsch ein Mensch zu werden, nachdem er sich in die schöne Trapezkünstlerin Marion (Solveig Dommartin) verliebt. Peter Falk, der sich selber spielt, steht ihm bei seiner Umwandlung bei, indem er ihn in die kleinen Freuden des Lebens einweiht. Der Film ist aus der Perspektive der Engel erzählt, und die sehen die Welt in schwarz-weiss. Erst als Damiel ein Mensch wird, eröffnen sich ihm die Farben. Er lässt seinen alten Freund Cassiel (Otto Sander) allein zurück, der weiterhin dem alten Homer (Curt Bois), dem «Erzähler der Menschheit», zur Seite steht. Trailer auf YouTube.

Teilen
Film

So 2. Aug 12:00 - 17:00 Uhr

Adresse

Kunsthalle
Marktgasse 25
8400 Winterthur

Sa 15. Aug

Honeyland

Honeyland

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

So 16. Aug

Mo 17. Aug

Sekuritas

Sekuritas

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Di 18. Aug

Loulou

Loulou

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Mi 19. Aug

Do 20. Aug

Mita Tova

Mita Tova

Film

20:30 Uhr, CHF 15/10
Cinéma Solaire Winterthur

Fr 21. Aug

Sehenswert

Sehenswert

Vernissage

17:00 - 20:00 Uhr
Villa Flora Winterthur | Sammlung Hahnloser Winterthur

«naked»

«naked»

Konzert

20:00 Uhr
Dimensione Bistro Bar Café Winterthur

Fiancées

Fiancées

Film

18:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Hors Normes

Hors Normes

Film

20:30 Uhr, CHF 15/10
Cinéma Solaire Winterthur

Sa 22. Aug

Per FORM¡

Per FORM¡

Tanz

13:00 - 22:00 Uhr
Altes Busdepot Winterthur Winterthur

Die Abholung

Party

19:00 - 05:00 Uhr, CHF 20
Kraftfeld Winterthur

HolzBildhauen

HolzBildhauen

Vernissage

18:00 Uhr
kuk!Raum für Kunst und Kultur Winterthur