Iniciales S.g.

Iniciales S.g.

Film von Rania Attieh und Daniel Garcia mit Diego Peretti (Sergio), Julianne Nicholson (Jane), Daniel Fanego (Erzähler), Francisco Lumermann (Nachbar), Malena Sànchez (Olga), Walter Jakob (Pancho) u.a.
Argentinien 2019, DCP, OV/d/f, 93‘, ab 16 J.

Buenos Aires während der Fussballweltmeisterschaft 2014, Argentinien steht im Halbfinale: Die Fussballnationalmannschaft ist Sergio Garces Leidenschaft, von der er überzeugt ist, dass deren Sieg oder Niederlage eng mit seinem Lebensglück verbunden ist. Die andere Leidenschaft ist Serge Gainsbourg, mit dem er die Initialen teilt und einst sogar ein Album mit dessen Chansons aufnahm. Was ihm aber letztlich wenig brachte: Sergio steht in seinen Fünfzigern und wartet noch immer auf den Durchbruch mit einer Rolle, in der er endlich seine wahren Qualitäten zeigen könnte. Die Zeiten als Pornodarsteller sind vorbei, und beim gerade stattfindenden lokalen Filmfestival ist er in sagenhaften 16 Filmen vertreten – aber bloss als Statist. Während sich die Nationalmannschaft ins Finale spielt, kommt es zu einem nächtlichen Fahrradunfall mit lädierter Nase. Von da an gerät er mehr oder weniger unverschuldet von einer unguten Geschichte zur nächsten. Zufällig begegnet er der Nordamerikanerin Jane, die ans Filmfestival nach Buenos Aires gereist ist. Sie interessiert sich für Sergio, möchte ihr altes Leben hinter sich lassen und stärkt ihm das Rückgrat, als er in ein Verbrechen involviert wird.

Diego Peretti verleiht diesem Antihelden nicht nur sein markantes Gesicht sondern je länger je mehr auch erstaunliche Tiefe. Das Regie-Duo Rania Attieh und Daniel Garcia zieht alle möglichen Register, spielt mit filmischen Verweisen und erzählerischen Kunstgriffen und stürzt seinen Protagonisten in zunehmend bizarre, ja fast schon surreale Verwicklungen, die von einem Erzähler lakonisch kommentiert werden. Eine schräge Satire um ein verwundetes Mannsbild, in der der mehr als schwarze Humor eine absurde Logik akzentuiert.

Teilen
Film

Di 7. Jul 17:30 Uhr

Eintritt 16.–
AHV/Studierende 13.–

Adresse

Kino Cameo
Lagerplatz 19
8400 Winterthur

Do 2. Jul

Thalasso

Thalasso

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Fr 3. Jul

Thalasso

Thalasso

Film

12:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Contradict

Contradict

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Steibi FM

Steibi FM

Party

23:00 - 04:00 Uhr, CHF 10
Albani Music Club Winterthur

Sa 4. Jul

Welcome

Welcome

Film

17:30 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Thalasso

Thalasso

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

So 5. Jul

CelloFon

CelloFon

Konzert

19:30 Uhr
Esse Musicbar Winterthur

Babylon

Babylon

Musik

10:30 Uhr
münzkabinett, Villa Bühler Winterthur

Camille

Camille

Film

11:00 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Mo 6. Jul

Di 7. Jul

Mi 8. Jul

Do 9. Jul

Thalasso

Thalasso

Film

17:30 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur